Es ist Sommer in der Stadt.

Die Stadt ist noch ganz still. Ich bin auf dem Weg zur Arbeit. Die Hitze steht in den Schluchten der Gassen. Es riecht nach Parties der vergangenen Nacht und nach dem Müll, den die Restaurants in ihren Tonnen an die Ecke gestellt haben. Eine Kellnerin wischt den Staub von den Tischen. Bald kommen die ersten […]

Was machen die alle schon so früh hier?

Früher war das so. Ging ich um kurz vor sieben Uhr aus dem Haus, waren die Straßen leer. Schön leer. Es hat mir gefallen, wenn der Tag nicht gleich hektisch startete, weil andere Autofahrer sich an mir vorbei drängeln wollten. Schieben, schubsen, hupen, genervte Gesichter… alles nichts für mich. Schon gar nicht um diese Uhrzeit! […]