Infiziert!

Angesteckt. Sie haben mich doch tatsächlich angesteckt! Und nun hocke ich da vor mich hin mit roter Nase und feuchten Augen. Als ich heute Morgen meinen (extrem dringend benötigten) Taschentuchbestand aufbessern musste und den Supermarkt an der Ecke plünderte, ist mir eine Verkäuferin direkt aus dem Weg gegangen, nachdem sie mich angesehen. Wenn ich ehrlich […]

Bürogeflüster: Fensterputzer auch noch verschnupft!

Da lag er vor mir: Ein riesiger Stapel Papier, darauf ein ellenlanger Text. Schwarze Buchstaben auf weißem Untergrund. Davon auch noch unendlich viele und alles hatte ich durchzulesen. Besser noch, ich sollte es verstehen! Lustlos starrte ich auf den Packen Papier, wie er da so stumm vor mir lag und knibbelte an einer Ecke herum. […]

Hinterrücks erwischt!

Ich habe es nicht bemerkt. Kein Stück! Und dann hat es mich doch erwischt. Hinterrücks. Eiskalt. Das Influenza-Virus. Oder er. Die Wandelbarkeit in seinem Geschlecht ist mir im Grunde genommen ebenso schnuppe, wie das Ding selbst. Was ihn oder es aber nicht davon abhält mir fürchterlich auf die Nerven zu gehen. Aber es nutzt ja […]