Dörenther Klippen

Klippen? Genau! Klippen! Auf den ersten Blick erscheint das Münsterland recht eben. Aber wir haben ja gelernt, dass wir hier auch in die „Berge“ steigen können. Ernsthaft, das gemütliche Wandern ging an einigen Stellen in ein ordentliches Klettern über! Gerne hätte ich ein paar Aufnahmen mehr gemacht, aber die folgenden Bilder zeigen auch, dass es […]

Emily auf dem Wanderpfad in Tecklenburg

Ja, da war ich mal wieder unterwegs. Tecklenburg selbst in eine kleine Stadt, die mit historisch gut erhaltenen Fachwerkhäusern, kleinen Gassen und einer schönen Freilichtbühne aufwarten kann. Man nennt Tecklenburg auch den Balkon des Münsterlandes, da die Sicht auf die Natur nahezu umwerfend ist. Das Gebiet befindet sich am Rande des Teutoburger Waldes. Meine Freundin […]