Würzig – Quinoa-Bratlinge mit Süßkartoffeln

Diese Bratlinge sind ruckzuck gemacht, vor allem, wenn man Reste von gekochter Quinoa übrig haben sollte. Quinoa ist ein wertvoller Eiweißlieferant. Darüberhinaus stecken die kleinen Körner voll mit guten Inhaltsstoffen und sind zudem auch noch glutenfrei. Sie schmecken etwas nussig und eignen sich beispielsweise gut als Beilage. Man kann sie aber auch prima in die […]

Käsekuchen ohne Boden, dafür mit Blaubeeren

Glutenfrei sollte er sein, und lecker, und einfach, und (relativ) spontan! Mit diesen klitzekleinen Herausforderungen ging ich an eine neue Variante des Käsekuchens. Meiner Variante. Da ich leider vergessen hatte die Butter aus dem Kühlschrank zunehmen, wurde diese Käsekuchenversion auch noch eine kalorienarme. Was will Frau mehr? Zutaten Käsekuchen: 500 g Quark 3 Eier Schale […]

Blumenkohltarte mit Curry und Kokos

Ungewöhnlich, vegetarisch, lecker, ayurvedisch und ich hätte sie fast ganz allein verputzt! Zutaten Teig: 100 schwarzer oder roter Reis 1/2 Knoblauchzehe 1 EI 3 EL Kokosraspel 1 1/2 TL Salz 2 Msp. gemahlener schwarzer Pfeffer Den Reis kochen und gründlich abtropfen lassen. Den Ofen jetzt ruhig schon einmal auf 200 Grad vorheizen und in eine […]