Zwetschgenmuffins – ganz ohne Mehl

Ohne Rechner lässt es sich schlichtweg nicht schreiben, aber in der Zwischenzeit kann man backen, kochen und essen. Essen geht schließlich immer! Und was den Rechner betrifft, so ist jetzt Ersatz da. Mit den Zwetschgen komme ich Ende Oktober leider etwas spät, aber dieser Teig funktioniert genauso wunderbar mit Birnen, Äpfeln, Blaubeeren, Kirschen oder Himbeeren. […]

Rhabarber-Chutney

Da komme ich im Sommer noch einmal mit dem Frühlingsgemüse, ich weiß. Der Rhabarber ist eigentlich durch. Leider habe ich es versäumt dieses wirklich gute Rezept zu veröffentlichen, aber wer mag legt es sich für das kommende Jahr schon einmal auf Wiedervorlage. Eines kann ich jedenfalls versprechen: Es lohnt sich! Und das Chutney passt zu […]

Mandeln/Kokos/Zimt

Vor einigen Monaten habe ich in Düsseldorf ein tolles Deli entdeckt. Kennt ihr das? Ihr geht durch die Stadt und plötzlich kommt ein Hüngerchen auf? Der Körper verlangt dringend etwas Süßes oder Warmes. Eine Kleinigkeit. Etwas „für auf die Hand“, aber bitte etwas Gutes. Dann zieht es mich gerne an den geselligen Carlsplatz. Und mit […]