Nachdenken ist oft gar nicht so verkehrt!

Kürzlich saß ich in dem Garten eines netten Cafés. Bei diesen Temperaturen kann man natürlich draußen sitzen und ich entdeckte eine kleine Hollywoodschaukel für mich. Ich streckte meine Nase der Sonne entgegen und wartete auf den Hefezopf, den ich zu meinem Milchkaffee bestellt hatte. Ein Paar betrat den Garten. Sie hielten sich ganz fest an […]

Wind von vorne: Lauf-Lage-Bericht

Ich habe ja so meine Laufzeiten und normalerweise lasse ich mich auch vom Wetter nicht davon abhalten. Auch nicht, obwohl die Unwetterzentrale für den Morgen eine Warnung vor Orkan- und Sturmböen heraus gab. »Na ja, musst ja nicht durch den Wald traben!«, argumentierte mein Hirn in die innerliche Kommunikationsrunde und kassierte einvernehmliche Zustimmung. So schlüpften […]

3. Fastenherausforderungen: Hunger?! Keine Spur

Der Entlastungstag ist meistens ja noch ganz nett, es gibt reichlich Obst und Gemüse zu knabbern, aber der 1. Fastentag ist im Grunde genommen dafür richtig doof. Der Feudel fegt durch den Körper und der frei gewordene Schmutz könnte schon einmal für Kopfweh sorgen. Und schließlich kann es einem richtig kalt werden und irgendwo riecht […]