Kondome.

Am Samstag war ich ziemlich früh zum Einkauf unterwegs. Um kurz vor neun stand ich an der Supermarktkasse. Vor mir stand eine Frau, die nur ein Paket Kondome auf dem Band liegen hatte.

»Das macht 10,99 EUR«, sagte die Kassiererin.

Die Kundin zahlte und verstaute die Packung eilig in ihrer Handtasche.

»Einen schönen Tag für Sie!«, rief die Kassiererin der Kundin nach, ehe sie meine drei Äpfel abwog.

Einen schönen Tag für Sie! Mmmh, den würde sie sicherlich haben!, dachte ich lächelnd.

In Zeiten von Fifty Shades of Grey kann man ruhig mal entspannt mit dem Thema umgehen, oder nicht? Hab gehört, die Kabelbinder in den Baumärkten werden knapp…

Na ja, also ich wünsche euch allen jedenfalls einen wirklich schönen Tag. Feiert fleißig!

Alaaf & Kamelle!

Alles  Liebe, die Emily 😉

Advertisements

43 Gedanken zu „Kondome.

  1. ich finde es doof das immer noch ( in manchen gegenden oder gedanken ) die condome so einen schweren stand haben – resp. man sie am liebsten heimlich kaufen würde und dabei wären sie so was von wichtig gäll …

    un zu den kabelbindern !!!!!! Tücher und schals erfüllen den gleichen zweck.. sehen sexy aus und zerschneiden keine haut und halten/fesseln genau so:)

    • Ist das so, dass Kondome einen schweren „Stand“ haben? Hab gar nicht den Eindruck. Hier wollte ich nur die Situationskomik zum Ausdruck bringen 😉 Nein, nein. Sollen sie nur alle gut verhüten!

      Danke für den Tipp, was die Fesseltechnik betrifft. So sieht man gleich auch noch hübsch aus, was?! Ich denke nur, die Kabelbinder sollen eben diesen Zweck erfüllen. Ist nur so ein Gedanke *g

      • die jungen leute ( zumindestens zuviele ) trauen sich heute noch nicht öffentlich kondome zu kaufen… bin ich nach einigen umfagen sicher …

        kabelbinder find ich heikel .. so leicht gehen die nicht weg. Unter umständen muss man die aufschneiden oder knipsen. Und ich finde sie nicht besonders erotisch und einschneiden tun die bestimmt auch. Tücher , lange schals etc. kannst du für alles benutzen … zum fesseln oder augen verbinden :0)

        • Da hast du wohl recht. Sex ist heute schon bedeutend offener geworden, aber dennoch unterhält man sich hinter vorgehaltener Hand.
          Kabelbinder sind sicher unbequem, aber wer sie auch immer benutzt, muss sie scheinbar mögen. Ebenso das einschneidende Erlebnis. Aber die sind natürlich Geschmacksache.
          Weiche Tücher verletzen nicht. Lassen aber viel Raum für die Sinne ♥

  2. *lach*, um Kabelbinder habe ich mich noch nie gekümmmert

    Hier bei uns wird eher der Faschingsdienstag gefeiert u. gestern waren auch schon Umzüge.
    Alle fanden ohne mich statt und auch nach Mainz bin ich nicht gefahren 🙂

  3. Kabelbinder? Wofür braucht man die?
    Ok, die Kondome, die Frau war vermutlich noch recht jung, kicher.
    Wir waren in der herrlichen Sonne spazieren, es war super.
    deine Bärbel

    • Die Kabelbinder werden – anscheinend – gerne für Fesselpraktiken genutzt. Halten wohl ganz ordentlich! Die Frau war um die 30, immer noch durchaus im empfänglichen Alter 😉 Und wenn Frau sich nicht mit Hormonen versorgen will… bleiben nicht viele Alternativen.

      Das Wetter war wirklich toll heute! Deine Emily

  4. Aua…Kabelbinder tun doch weh…..da würde ich Schals oder Tücher nehmen, vielleicht auch Plüschhandschellen….jaaa, das ist doch ne gute Idee. Kondome habe in meinem Leben noch nie gekauft :mrgreen:
    psssst..muß ja keiner wissen, gelle?
    Lustige Grüße von Fischi…Ahoi!

  5. Fifty Shades of Grey…da redet ja alle Welt von. Ich bin da net so „scharf“ drauf – aber das mit den Kabelbindern hab‘ ich auch schon gehört… 🙂

    LG
    Malina!

    • Die Zeit ist einfach mal wieder reif für SM, dabei hat es diese „Aufregung“ immer mal wieder gegeben. Aktuell ist sie salonfähig! Was man aber auch alles mit Kabelbindern machen kann?! 😉

      Liebe Grüße zu dir, Emily

  6. Muhahahaha ….ich stelle immer wieder fest….
    ICH gehe mit dem Thema Kondome wirklich sehr „entspannt“ um ….

    Wenn wir im Drogeriemarkt sind und Josch in einem anderen Gang steht, rufe ich immer EXTRA laut zu ihm rüber:
    „Guck mal Kondome mit Erdbeergeschmack“ ….. 😀 😀 😀 ….
    …… Josch will gar nicht mehr mit mir einkaufen…
    WARUM nur??? …. Es ist zu süüüüß…. er wird tatsächlich rot! 😀

    Für mich persönlich stünde an erster Stelle, sich und den Partner vor Krankheiten zu schützen….
    gerade wenn man „sprunghaft“ ist…..
    ungewollt schwanger zu werden käme erst an zweiter Stelle…. aber da habe ich ja sowieso eine ganz
    „altmodische“ Einstellung …. zähle ich doch zu den Frauen, die mehr Fösche als Männer geküsst haben …. 😀 😀 😀

    Wenn bei uns jemand in der Apotheke die kleinen blauen „Pillen“ extra für den MANN kauft,
    packen wir diese zwar blickdicht in eine Tüte, bevor wir sie auf den HV-Tisch legen,
    wir sagen dann aber dazu: „SCHÖNES Wochenende!“ ….. das kam bislang immer gut an….
    manche der Männer zwinkern uns sogar ein Auge zu …..

    dass wir Hühner dann erst gackern, wenn die Kunden wieder raus sind …. ist Ehrensache 😉

    zauberhafte Grüße …. Katja

    • Na jaaa, warum reagiert dein Josch nur so?! 😆
      Schutz vor Krankheiten ist das erste Ziel. Die Leute sollen doch alle Spaß haben, aber der Schutz ist wichtig! Unter Umständen lebenswichtig. Und trotzdem schön, wenn dein Josch noch rot werden kann. Süß! ^^‘

      Sag mal, steht auf der kleinen blauen Pille: V…a? 😆 Und ich finde es toll, wenn ihr ein schönes Wochenende wünscht. Ist es doch auch! Ist Liebe & Sex nicht auch wichtig und schön und überhaupt? Und lachen ist schließlich auch wichtig! 😆

      Ganz liebe zauberhafte Grüße, Emily ♥

  7. Kabelbinder und Erotik? Das passt wohl nicht zusammen. Oder, zuerst in den Keller gehen und die Kabelbinder holen? Und wenn man die nicht gleich findet! Dann ist alle Lust vorbei.
    Liebe Grüße, Charles

    • Na ja, es muss manchen scheinbar durchaus gefallen, angebunden zu sein. Da kommen Kabelbinder (vielleicht auch nur ein Marketing-Gag) oder andere Materialien zum Zuge. Besser Mann oder Frau zieht ein Tuch aus der Schublade. Die ist nicht so weit entfernt! Hoffentlich!

      Liebe Grüße, Emily

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: