Im Schnee ist es ja auch schön!

Winter_2015-058

Eine Winterlandschaft hat ihren eigenen Reiz. Alles ist so hell, freundlich, leise. Eine Welt in sich. Ach ja, und kalt ist es natürlich auch, es sei denn, man guckt aus einem Hotelfenster nach draußen 😉

Habt einen schönen Sonntag und ich melde mich dann mal wieder zurück,

die Emily

Advertisements

42 Gedanken zu „Im Schnee ist es ja auch schön!

    • So, ihr seid also verschont geblieben? Der Schneemann hat sich hier auch schon wieder verflüchtigt. Aber ich brauche auch keinen Schnee mehr.

      Viele Grüße, Emily

  1. Hab du auch einen schönen Sonntag … und einen noch schöneren Wochenanfang….

    Liebe Grüße… Katja …… mit einem Blick auf gaaaaaaaanz viel Schnee …..
    aus dem Küchen-, Wohn-, Bade-, Kinder-, Schlafzimmer und Bad …. und noch mehr aus dem Wintergarten … 😀

      • oh jaaaa … ausgerechnet wo ich meine Fotos für den 12tel Blick 2015 machen wollte …. pffffff….

        Hab einen guten Start in die neue Woche …. Lieb Gruß ❤ Katja

        • Na suuuper! Ich hoffe, dass du zwischen dieser und der kommenden Schneewelle Zeit für neue Aufnahmen findest 😯

          Ganz liebe Grüße, Emily

        • pahhhhh … jetzt hab ich eben Schnee-Fotos 😀
          … genau genommen … passt DAS ja sehr gut für diese Jahreszeit ….
          WAS kann der Januar dafür, dass ICH so verwöhnt bin 😉

          Liebe Grüße zu dir …. Katja …
          (WAS guckt DER so – Muhahahahahah!) 😆 😆 😆

    • Danke, liebe Bruni! Der Blick aus dem Fenster war ein eingeschneites Seebild, aber leider nicht so geworden, wie ich es mir erhofft hatte. Das hier war aber auch nicht schlecht *g

      Viele liebe Grüße zu dir, Emily

  2. Ein schöner Ausblick! Aber ich bin froh, dass der Schnee und doch noch verschont hat, das Autofahren ist dabei so mühselig. Am nächsten Wochenende darf er kommen, dann habe ich 1 Woche Winterferien:-) .
    LG und einen schönen Start in die Woche,
    Anna-Lena

    (die gerade begeistert den „Phönix“ liest)

    • Das Autofahren hat uns auch keine Freude bereitet, das muss ich sagen. Wir hatten einige Kurven vor uns, die nicht geräumt waren. Steht euch denn Schnee bevor? Im Augenblick bin ich bei der Wettervorhersage ein bisschen raus. Ich brauche keinen Schnee mehr. Im Verkehr schon gar nicht!

      Freut mich, wenn dir der Phönix gefällt!

      Liebe Grüße und komme gut in die Vor-Ferienwoche, Emily

      • Schnee wurde uns immer angekündigt, aber entweder er hat unsere Richtung verloren oder ist noch nicht angekommen.
        Die Vorferienwoche ist eine Projektwoche, also nicht so dramatisch 😉 .
        Ich grüße dich herzlich ❤ .

        • So wie es aussieht, steht jetzt der Schnee fast vor der Tür 😉 Auch vor deiner! (vermutlich *g)
          Hab’s schön entspannt, liebe Anna-Lena ♥

  3. Stimmt, liebe Emily, ich mag den Schnee und die Kälte dazu sehr gerne. Hab‘ einen wunderschönen Abend und sei ganz lieb gegrüßt von der ♥ Pauline ❤

      • Das kann durchaus sein, liebe Emily, aber heute hatten wir plus 9 Grad und den ganzen Tag herrlichsten Sonnenschein 😉
        Auch Dir und Deinen Lieben einen wunderbaren Kuschel-Abend ♥ Pauline ❤

  4. Im Schnee ist es fantastisch schön! Ich denke mit Sehnsucht an einen verschneiten Wald, in dem die absolute Stille nur vom Knirschen des Schnees unter den Stiefeln und dem verhuschten Flattern aufgeschreckter Vögel unterbrochen wird. Wo man plötzlich Tierspuren kreuz und quer über den Wegen laufend finden kann und sich denkt, „Mensch, so einsam ist das hier gar nicht.“ 🙂

    Ja, aber Sonnenschein und 18 Grad sind auch sehr schön. 😉

  5. Ich finde am Schnee so schön, das alles plötzlich viel heller aussieht … bei uns im Wiener Becken liegt die Wolkendecke wie ein Deckel am Kochtopf drauf, alles ist grau in grau … die Straßen sind grau, die Felder braun – da ist es kein Wunder, wenn man nicht raus gehen möchte!

    • Nein, das kann ich gut nachvollziehen. Ehrlich gesagt ist es hier normalerweise ebenso. Der Schee wird schnell zu Matsch oder die Straßen werden eisglatt. Dann möchte man wirklich nicht raus gehen. Wenn er aber so liegt wie gezeigt, dann ist es ein schöner Moment, den man gleich festhalten will.
      PS. Aber vor mir aus kann der Frühling kommen 😉

  6. Eigentlich liebe ich jede Jahreszeit, wenn sie auch wirklich das hält was sie verspricht liebe Emily.
    Deine Winterlandschaft ist so schön und macht alles gleich viel heller, freundlicher. Anders als unsere seit langem tristes grau in grau.
    Liebe Grüße von Herzen ❤

    • Du sagst es, es ist diese triste Grau, das uns den Alltag so schwer macht. Wenn es kalt und sonnig ist, ist es herrlich draußen. Wenn die Landschaft weiß verschneit ist, ebenfalls. Immerhin werden die Tage länger 🙂

      Herzliche Grüße, Emily

  7. Obwohl ich den Winter nicht so mag, gehört Schnee und Kälte einfach dazu und hat durchaus auch seine Reize….so ein Winterspaziergang durch den knirschenden Schnee hat schon etwas für sich 😄!

    Liebe Grüße
    Eva

    • Liebe Eva, ich bewundere deine Aufnahmen so, weil sie die schönen Seite des Winters zeigen. Hier schmilzt er meistens gleich. Die Sonne dürfte gern mehr scheinen, wenn ich mir etwas wünschen dürfte 🙂

      Ganz liebe Grüße, Emily

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: