Ausflug an die See

Norderney-2014-006 Zurück & wieder da, wie schnell die Zeit verfliegt. Ist es nicht herrlich, wenn man sich an der See einmal kräftig das Hirn durchpusten lassen kann? Und wenn dann auch noch ständig die Sonne scheint (draußen und im Herzen sowieso), ist die Welt absolut in Ordnung!

Norderney-2014-008

Norderney-2014-082

Norderney-2014-120  Norderney-2014-151

Norderney-2014-147

Norderney-2014-030

Kommt gut in die neue Woche und alles Liebe,

die Emily

Advertisements

53 Gedanken zu „Ausflug an die See

  1. Guten Morgen liebe Emily, hast du sie von mir gegrüßt..die See? Das Land kommt mir verdächtig bekannt vor, SPO?
    Liebe Grüße und einen guten Start In die Woche
    wünscht die Fischi

  2. ein magisches Wort – die SEE oder auch das MEER
    was sich damit alles verbindet, ist schon grandios
    Da können die Gedanken weit fliegen, der Wind nimmt sie gerne mit

    LG von Bruni

    • Du hast sicher auch schöne Fotos mitgebracht und hoffentlich eine schöne Zeit in Dublin gehabt?!
      Lieben Dank und hab noch einen schönen Tag, Emily

      • Oh ja ! habe über 200 fotos in 4 tagen gemacht ! aber natürlich geknipst-keine künstlerisch wertvollen. und es war wirklich toll,auch das wetter. wir hatten richtig glück.waren. auch am meer in Howth zu einer kleinen wanderung.du merkst ich bin immer noch begeistert 🙂 .viele grüsse von anja

        • Ja, deine Begeisterung schwappt über! Es ist immer schön, wenn man auch im Nachhinein noch von seinen Urlaubserlebnissen zehren kann.

  3. Liebe Emily 😉
    bei diesen tollen Bildern, die du uns hier „mitgebracht“ hast, kommt man ja regelrecht ins Schwärmen und ich glaube dir aufs Wort, dass du dich dort super erholt hast und dich gefühlt haben musst, wie im Traum ❤
    Eine schöne Woche wünsche ich dir nun und grüße dich ganz lieb
    Heike

  4. Wunderschön deine Bilder und kommt sehr große Sehnsucht nach Meer in mir auf liebe Emily!
    Danke für zumindest virtuell mit dabei sein können und grüße dich ganz lieb ❤

  5. Berge und Meer, das sind die beiden Urlaubsklassiker. Beide können sich gefährlich zeigen. Allerdings ist der Strand weniger anstrengend. Man kann sich im sozusagen Liegen erholen und beschwingt in den Alltag eintauchen.
    Liebe Grüße, Charles

    Und, ach ja, schöne Bilder, die Laune machen.

    • Och, man kann am Meer joggen gehen und ganz viel wandern und mit dem Rad fahren… Aber auch einfach im Sand liegen bleiben, das stimmt schon. Geht es für dich in diesem Jahr noch einmal in die Berge?
      Freut mich, wenn dir die Bilder gefallen haben!

      Liebe Grüße, Emily

  6. Liebe Emily.
    Norderney ist wirklich schön. Ich habe übrigens in meiner Kindheit jede Herbstferien 1 Woche in Norddeich verbracht… dort ist mein Hang zum Norden wohl geboren und der Grundstein für meine Auswanderung nach Skandinavien gelegt worden 🙂 Auf die Norderney sind wir da auch öfter mal gefahren, Tagesausflug.
    Herrliche Gegend, Ostfriesland.
    LG Mary aus Dänemark.

    • Hallo Mary,
      ich kann deine Liebe zum Norden gut nachvollziehen. Das Meer gibt so viel und der Wind trägt einiges mit sich. Wenn ich in den Bergen bin, fühle ich mich auch sehr wohl, aber ich erlebe am Meer eine andere Weite. Ist schon schön da 😉

      Liebe Grüße zu dir, Emily

      • Liebe Emily,
        ja, das Meer hat eine Urkraft, die auf mich ganz besonders wirkt. Auch das Geräusch der Wellen, und der Wind dazu.
        Aber die Berge können auch eine hohe Kraft ausüben. Eine Freundin von mir aus Österreich hat die Berge zu sehr vermisst, ihr hat das Meer das gar nicht ausgleichen können.
        Sie ist wieder zurückgewandert.
        LG
        Mary

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: