Zufälle

„Unser Schicksal kommt aus dem Inneren,

und deshalb gibt es keinen Zufall in unserem Leben.“

(Paul Ernst, dt. Schriftsteller)

Frühling-2014-026

Ich wünsche euch einen herrlichen Sonntag,

die Emily

Advertisements

27 Gedanken zu „Zufälle

  1. Ja?! Nach etwas Überlegung könnte es für viele Dinge so sein. Wir sind, wie wir sind und es liegt alles in unseren eigenen Händen. Selbst unverrückbare Gegebenheiten lassen sich schieben. Zumindest kann man einiges abmildern.
    Ja! Wer geradeaus denkt und handelt, nimmt sein Schicksal in die Hand. Man agiert. Wer agiert ist vorne.
    Lieber Gruß, Charles

    • Genau das meint der Spruch, glaube ich, auch. Es geht um das, was uns antreibt. In die Hand nehmen und daran arbeiten müssen wir schon selbst. Es gibt immer etwas, was uns antreibt.

      Lieber Wochenendgruss, Emily

  2. Ganz aus uns, ja klar.
    Nur manches Mal kommt uns das Schicksal des Partners ein wenig in die Quere.
    Ganz liebe Grüße
    deine Bärbel, die überlegt, was sie sich selbst schon alles eingebrockt hat…

    • Stimmt, liebe Bärbel. Der Partner begleitet uns und auch wir nehmen an seinem Leben teil. Und an seinem Schicksal.
      Deine Emily 🙂

  3. Hm!… Ich bin davon nicht so ganz überzeugt, denn wie unsere Mitmenschen agieren und auf uns reagieren, beeinflusst unser Wirken und Werden doch auch sehr stark…
    Ich wünsche dir einen ganz wunderbaren Sonntag!

    • Das stimmt schon. Doch wenn dich etwas tief im Inneren bewegt, treibst du es doch an. Die Träume und Wünsche, die uns nicht loslassen, führen uns weiter und weiter.

      Herzliche Grüße zum Montag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: