Wieder da – live & in Farbe

Hach nee, was war das schön, mal wieder ein paar Tage auszubüxen! Es reicht schon eine kurze Auszeit, um mal wieder durchatmen zu können.

Zuerst ging es nach Kiel, wo ich meine Freundin besucht habe. Ich habe die Zeit dort sehr genossen. Wir haben erzählt, gelacht, gekocht …

WP_20130921_007

Steaks vom Kabeljau – wahnsinnig lecker –

…gelacht …

Eine Pfanne wäre hier gut gewesen ...

(ohne Worte)

…Spaß gehabt, gute Gespräche geführt, gelacht, kostbare Stunden genossen… Momente wie diese sind der klare Beweis dafür, dass man sich nicht ständig sehen oder laufend telefonieren muss, um eine wunderbare Freundschaft zu pflegen. Neee, was war das schön!

Natürlich haben wir auch etwas von Kiel zu sehen bekommen und zwar auf einer exklusiv geführten Rundtour.

Blick auf die Schleuse

Blick auf die Schleuse

Herzliche Grüße und ein dickes Dankeschön noch einmal an die Ostsee. Es war sooooooooo toll bei euch!

Dann werde ich jetzt mal an eure lieben Kommentare gehen!

Alles Liebe zum Sonntagabend,

die Emily

Advertisements

18 Gedanken zu „Wieder da – live & in Farbe

  1. Wozu so ein Feiertag doch gut ist, liebe Emily.
    Wie schön, dass du diese Tage nutzen konntest.
    Deine Freude strahlt richtig aus dem Text.
    Ganz liebe Grüße deine Bärbel

  2. Meine Schwester hat einige Jahre in Kiel gelebt, da hab ich sie immer sehr gerne besucht:-). Ein schöner Fleck Erde, auch für Nordsee-Liebhaber, gell? :-). Liebe Grüsse Andrea

    • Absolut! Es war mein erster Kielbesuch, aber hoffentlich nicht mein letzter. Das will ja alles erst einmal verarbeitet werden 😉

      Viele liebe Grüße, Emily

  3. Ja, Freundschaft muss man pflegen. Das ging mir gestern auch durch den Kopf. Meine auf dem Dörfchen gefundene Freundin rief an. Sie war auch umgezogen, wohnt nicht mehr dort, aber wir werden unseren Kontakt halten. So einfach ist das.
    Liebe Grüße aus dem Spinnstübchen

    • Sie funktioniert nie einseitig. Pflege muss einfach sein! In der heutigen Zeit haben wir so viele technische Möglichkeiten, da gibt es keine Ausreden:o)

      Herzliche Grüße zu dir, Emily

    • Ah, wie schön! Hattest du eine schöne Zeit? Bestimmt und du wirst bestimmt auch berichten 🙂

      Liebe Grüße von der Emily, die den Montag jetzt geschafft hat!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: