Sonntagsnachmittagskuchen

Bochum hat den Kemnader See, das Bermuda Dreieck, das Bergbau-Museum und noch einiges andere zu bieten. Hervorheben möchte ich ein ganz besonderes Café: Fräulein Coffea. Da sich das Theater in unmittelbarer Nähe befindet, sind hier auch gerne Künstler anzutreffen. Dieses Café ist so besonders, weil jeder Gast hier einfach etwas Besonderes ist. Hier wird man kulinarisch (biologisch wertvoll & gerne vegetarisch) verwöhnt, kann sich entspannt zurücklehnen und einfach mal abschalten. Wenn man nach einem ausgiebigen Sonntagsnachmittagsspaziergang eine Pause einlegen und danach ein Stück Kuchen, Tarte oder Schnittchen genießen möchte, ist hier jedenfalls genau richtig!

Seht selbst (vor allem die weltgrößte Zitronentarte!!!) …

Hinsetzen und die freie Zeit genießen…

Alles Liebe in den restlichen Sonntag,

die Emily

 

Advertisements

13 Gedanken zu „Sonntagsnachmittagskuchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: