Frau Schussel

Die Schusseligkeit an sich hat ja manchmal etwas Drolliges, sofern sie nicht ausufert.

Zur Zeit schweifen meine Gedanken ständig ab. Sie sind hier und da, da und hier. Ich koche Teewasser ohne Wasser, fahre irrtümlich in die falsche Richtung und vergesse mit Vorliebe, dass ich meine Büropflanzen schon längst gegossen hatte.

Heute früh stand ich beispielsweise pünktlich im Sitzungszimmer und wartete auf die anderen Teilnehmer, um ein Thema zu besprechen.

Sorgsam legte ich meine Akte ab und schlich zum Fenster, um mir die verschneite Welt da draußen aus dem 10. Stockwerk eines Hochhauses anzusehen. Ein herrlicher Blick!

Meist, so auch heute, bin ich überpünktlich, daher wunderte es mich nicht gleich, dass ich noch allein im Sitzungsraum war.

Allerdings war ich irritiert, dass keine Kaltgetränke auf den Tischen standen. Kein Kaffee? Nichts.

Hmmm….

Nachdenklich ging ich durch den Raum und blickte durch die Tür in den Flur. Niemand zu sehen. Weder links noch rechts.

Mmmmh….

Ich fischte meine Akte vom Tisch und schlenderte mal vorsichtig in eines der Büros, in denen Mitarbeiter saßen.

„Heyyy, guten Morgen! Naaaa??“, trällerte ich den beiden zu.

„Oh, guten Morgen Frau Rosensteuz. Was kann ich für Sie tun?“

Fragezeichen in meinen Augen.

„Na, haben wir denn nicht einen Termin? (schneller Blick auf die Uhr) Quasi jetzt?“

Fragezeichen in seinen Augen.

„Neee. Den haben wir morgen.“

Fragezeichen in meinen Augen.

„Oh…äh…. dann komme ich wohl besser morgen wieder, was?!“

Mit einem charmanten Lächeln drehte ich mich auf dem Absatz um und ignorierte das dicke Grinsen im Gesicht der Kollegen.

So, ich versuche dann heute mal meinen Namen zu behalten und wünsche euch einen schönen Tag!

Alles Liebe,

die Emily

Advertisements

32 Gedanken zu „Frau Schussel

  1. Was man nicht im Kopf hat, muss man auf dem Zettel haben,
    hab ich mir vor Jahren angewöhnt.
    Nun lerne ich, das ein Zettel nicht reicht…

    Ich stelle fest, ich brauche einen Sekretär…
    der mich erinnert…
    männlich versteht sich… sofern ich das nicht vergesse :mrgreen:

    LG ♥

    • Ich gebe dir recht. Allerdings arbeite ich mit Zetteln, der Erinnerungsfunktion in meinem Handy und dennoch… es gibt wohl Momente im Leben, in denen ist es einfach so 🙂

      Alles Liebe, Emily ♥

  2. Ach, meine Emily, bei Terminen schaue ich grundsätzlich vorher nochmal auf den Kalender. Wann er genau ist.
    So klappt es meistens auch.
    Also morgen nochmal hin, und bitte pünktlich, lach.
    deine Bärbel

  3. Haha, das könnte ich sein. Ich bin schon mal zum Zahnarzt marschiert, habe ich vorher auf den Zettel geguckt. Wochentag und Uhrzeit stimmten, nur das Datum nicht 🙂 Sowas muss man mit Humor nehmen. 🙂
    Weiterhin viel Spaß 🙂
    LG Gabi

  4. Hallo Emily,

    meldet sich bei Dir schon der Alzheimer? 😉 Dein Erlebnis kann jedem passieren. Mit Humor tragen ist angesagt.

    Liebe Grüße und einen schönen Abend
    Harald

    ACHTUNG!! MORGEN HAST DU EINE BESPRECHUNG!!

    • Lieber Harald,

      ich danke dir für die ERINNERUNG!!! 😆
      Hab alles geschafft! Neue Woche, neue Termine, neue Chancen!

      Komme gut rein, in die neue Woche & liebe Grüße, Emily

    • Lieber C.H.
      ich bin auf dem Wege der Erkenntnis. Mal sehen, was die neue Woche bringt 😉

      Hab noch einen schönen Abend & liebe Grüße, Emily

  5. Oh, das kommt mir irgendwie bekannt vor… Ich bin heute vormittag tagträumenderweise im falschen Stockwerk ausgestiegen, und partout mit einem Essenstablett in eine völlig falsche Wohnung gerumpelt – zum Glück ist die Bewohnerin stocktaub, und hat meinen „Einbruch“ gar nicht mitbekommen. 😉
    Liebe Grüße!

  6. Diese Art von Schussel kenne ich auch. Manchmal auch umgekehrt, dass ich denke, wir hätten den Termin morgen, obwohl er heute ist. Ich glaube, das sind Lebensphasen, die soetwas verursachen. Früher war mir diese Verpeiltheit fremd. Heute komme ich mir manchmal vor, wie eine Schwangere sich fühlen müsste, leicht abzulenken und leicht vergesslich. Ich nenne diese Phase Mid-Life-Schusseligkeit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: