Inselimpression

Ein paar Inselfotos habe ich noch mitgebracht. Ein paar Anekdoten könnte ich noch berichten, aber alles in allem waren wir am Ende des Tages ja doch einfach nur entspannt. Sagte ich das eigentlich schon?!

So war ich beispielsweise schon schwer davon beeindruckt, dass ich auf eine Frau getroffen bin, die 4 Paar von diesen Gummi-Crocks im Gepäck hatte: weiß, schwarz, PINK! und grün. Sie hatte die Dinger nicht nur im Gepäck, sie hat sie natürlich auch getragen. Ich muss sagen, dass ich wirklich nicht weiß, ob diese Gummischlappen tatsächlich bequem sind oder nicht. Aber eines weiß ich mit Gewißheit: Mein Fall sind sie nicht. Weder diese Schlipp-Schlappen an sich, noch die kleinen Sticker, die man sich da hinein setzen kann. Da gab es: Mickey Mäuse, Blümchen, Schmetterlinge, Blinkblinksteinchen und was weiß ich noch alles. Aaaber, Geschmäcker sind ja unterschiedlich und mir muss ja auch nicht alles gefallen. Jedem so, wie es gefällt.

Jetzt habe ich mich doch wieder verplaudert, ich wollte doch ein paar Bilder zeigen!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Am letzten Tag habe ich den Sonnenaufgang aufgenommen. Die schönsten Sonnenstrahlen davon habe ich eingepackt und mitgenommen.

So und jetzt heißt es, wieder hinein ins Alltagsvergnügen. Mit Sonne im Herzen!

Alles Liebe,

die Emily (on tour gewesen)

Advertisements

25 Gedanken zu „Inselimpression

  1. Ja, der Sonnenaufgang ist traumhaft! Und die Botanik, und… ALLES!
    Crocks hab ich auch, aber nur 1 Paar ohne Sticker. Bequem sind sie, aber schick ist was anders. Darum nur Zuhause!

    • Herzlichen Dank. Der Garten hat mir auch gut gefallen. Ich bin gerne ganz früh morgens durch den Garten geschlendert. Da war alles noch ganz still und leise. Nur das Meeresrauschen konnte ich hören.
      Diese Gummiteile haben mit Sicherheit ihre Vorteile, sonst würden die Leute sie auch nicht kaufen. Aber ganz ehrlich, ich kann mich an die Optik nicht gewöhnen. Krieg ich nicht hin.

  2. Crogs haben wir auch. Aber ohne irgendwelche Sticker drauf. Die sind schon genial.
    Der Sonnenuntergang ist ne Wucht, die Fotos sowieso. Du bist erholt, das ist das Beste.
    War heute vor deiner Tür, hatte leider nix zu schreiben dabei.
    Dachte erst, das findeste nie, soviel Hecken!
    War ja doch mit dem Auto, aber die Baustelle bot mir Einhalt….

    • Sie haben eine tolle Farbe oder? Nur waren sie noch nicht reif. Ich hätte mir ja gern eine Dattel mal direkt von der Palme gepflückt. Aber es gab auch welche, die am Buffet auslagen. Lecker waren die schon.
      Liebe Grüße, Emily

    • Es ist beruhigend, dass nach einer dunklen Nacht die Sonne wieder aufgeht. Und es ist traumhaft schön, wenn der Sonnenaufgang so stattfindet, dass ich dabei mit meinen Füßen im Sand stehen kann…
      Danke dir und herzliche Grüße, Emily

  3. „Klingt schön wie ein Regenbogen kotzendes Einhorn, dein Urlaub“, sagte der kleine Prinz zur Rose, „Solche Einhörner sind besonders selten, es bringt Glück, wenn man sie sieht. Und die Regenbogenkotze ist ein hervorragender Dünger für Datteln.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: