Na, ob hier zugehört wird?!

Am Samstag hatte ich ein Geschäft aufgetan, in dem es lauter hübsche und ausgefallene Dinge zu kaufen gibt. Man muss nicht kaufen, schnüffeln und gucken allein reicht schon!

Ich betrat den Laden und umrundete einen Tisch, auf dem nettes buntes Zeug lag. Hinter mir lief ein Paar her. SIE war von diesem Geschäft so angetan wie ich und stöberte gleich los. ER erzählte irgend etwas in einer Tour.

Sie machte sich mit einem bestätigenden: Mmmmh bemerkbar und signalisierte damit: Ich höre zu.

Während sie gerade einen Stapel bedruckter Küchentücher aufnahm, brabbelte er weiter.

Sie: „Mmmmmh. Erzähl‘ weiter. Ich hör‘ dir zu.“

Das tat sie im Leben nicht!

Er tat, worum sie ihn bat. Er erzählte. Aber so was von langweilig, dass ich nicht mal versucht war, ihm zuzuhören. Manchmal lauscht man ja auch ganz unbewusst.

Hier definitiv nicht!

Sie holte etwas aus einem Regal: „Mmmmmh, mmmmmh, mmmmmh. Erzähl‘ ruhig weiter. Ich hör‘ dir zu.“

Das konnte sie nicht ernst meinen. Der Typ war so spannend, wie eine Scheibe Knäckebrot!

Ich sah auf und sie an. Sie blickte in dem Moment ebenfalls auf und sah mich an. Wir sahen uns in die Augen, lächelten beide und haben verstanden.

Was tut man nicht manchmal, für ein harmonisches Miteinander 😉

Alles Liebe,

die Emily

Advertisements

21 Gedanken zu „Na, ob hier zugehört wird?!

  1. Liebe Emily,

    offensichtlich hast Du ein typisches Gespräch zwischen lang verherateten Eheleuten mit angehört. 🙂

    Einen schönen Tag.

    Liebe Grüße
    Harald

    • Lieber Harald, das zeigt, dass die beiden doch harmonisch aufeinander eingespielt sind 😉

      Dir auch einen schönen Tag und liebe Grüße,
      Emily

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: