Zeit(en)

Es gibt Zeiten, da scheint alles rosig.

Es gibt Zeiten, da ist alles gut.

Es gibt Zeiten, da weißt du, dass alles richtig ist.

Es gibt Zeiten, da merkst du, was wichtig ist.

Es gibt Zeiten, in denen man zweifelt.

Es gibt Zeiten, in denen man den Zweifel verjagt.

Es gibt Zeiten, da kommt der Tag der Wahrheit.

In diesen Zeiten fragst du dich, was Wahrheit wirklich ist…

Emily

Advertisements

18 Gedanken zu „Zeit(en)

    • Liebe Sucherin, ich weiß es auch nicht. Alles eine Frage der Wahrnehmung, schätze ich. Oder doch ein Traum in einem Traum? Wenn es so ist, möchte ich ihn manchmal einfach nur verscheuchen können.
      Danke und liebe Grüße zu dir, Emily

  1. Was ist Wahrheit? Es gibt keine richtige und wahre Antwort. Denn verschiedenen Theorien haben unterschiedliche Antworten darauf. Wahrheit ist niemals nur die Eigenschaft von Dingen. Sie bezieht sich auch auf unsere Urteile über die Dinge.
    LG von Rosie

  2. Oh Emy. Weißt du, was für mich zur Zeit Wahrheit ist? Der November ist angebrochen und mit ihm das Sterben vieler Menschen – und ich mittendrin. Im Moment hasse ich die Wahrheit und würde mir den Traum vorziehen.

    • Ich habe es schon bei dir verfolgt, liebe Mandy. Es ist dennoch bewundernswert, wie du die Kraft aufbringst und die Menschen begleitest. Das bedeutet mehr als du denkst. Und dennoch tut jeder einzelne Augenblick weh.
      Drück dich. Emily

  3. …aber dann kommen irgendwann wieder die Zeiten, in denen alles rosig ist und Du weißt, dass Du alles richtig gemacht hast!
    Ganz liebe Grüße für Dich!
    Caramellita

    • Ja, so wird es hoffentlich sein. Manchmal hilft es einfach, wenn jemand den Text weiter führt. Danke dir dafür!

      Viele liebe Grüße auch für dich,
      Emily

  4. Was ist Wahrheit wirklich…? Eine so schwere Frage, auf die es wohl viele Antworten gibt. Aber gibt es eine, die Endgültige? Die, die wir auf der Suche sind, werden eine Antwort nur finden, wenn wir in ihr angekommen sind.
    Drück dich!
    Heidi

    • Wer weiß, ob man wirklich ankommt. Wer weiß schon, ob das wahr ist. Manchmal habe ich einfach nur viele Fragen im Kopf. Vielleicht auch zu viele. Vielleicht aber auch nur Antworten.
      Drück dich auch und alles Liebe,
      Emily

    • Man muß glaube ich nur aufpassen, daß man in der Gedankensuppe nicht versumpft. Denn es gibt kaum Antworten, es sei denn, wir geben sie uns selbst. Oder?!
      *handreich*

  5. Die Zeilen sind wunderschön, liebe Emily,
    aber auf die Frage, was Wahrheit wirklich ist, gibt es keine Antwort, denn Wahrheit ist subjektiv… was ist schon wirklich wahr…!?
    Ich stelle mir die Frage nicht mehr, sondern genieße den Augenblick und schweige 🙂

    Liebste Freitagsgrüße zu dir,
    Elisabeth

    • Es stimmt, die Wahrheit ist subjektiv. Manchmal fließen die Worte und suchen Antworten auf Fragen. Fragen, die man meist selbst beantworten kann. Es aber nicht will? Ach, das Leben ist schon spannend 😉
      Danke dir und liebe Grüße, Emily

  6. Schöne Zeilen, Emily.
    Nachmal ist es vielleicht besser nicht allzu sehr nach Wahrheit oder diesen ganz grossen Dingen des Lebens, wie man so sagt, fragt.
    Denn wer weiss schon was die Wahrheit wirklich ist.
    GLG

    • Manchmal stupst das Leben mich an und läßt mich rumphilosophieren. Besonders dann, wenn mal ein Gewitter aufzieht. Oder die Sonne besonders doll strahlt. Oder so. Muß auch mal sein*g
      Danke dir und viele liebe Grüße!

  7. Ich fürchte, Wahrheit ist relativ.
    Von wem betrachtet oder nachgefragt.
    Wahrheit ist nicht gleich Wahrheit.
    Das kannst du schon erleben, wenn dir ein Richter nicht glaubt, was in einem handgeschriebenen Postbuch steht.

    • Sie ist das, was wir aus ihr machen. Wie wir sie sehen. Sehen wollen. Sie ist, wie wir etwas mit unseren Sinnen erlebt haben. Und manchmal denken wir einfach zu viel nach. Dabei sagte mir gestern noch eine Freundin, höre einfach auf dein erstes Bauchgefühl und handle danach. Der Verstand spielt dir oft einen Streich. Da ist schon etwas dran!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: