Leckerchen für’s Wochenend‘

Leider ist die Spargelzeit ja bald vorbei. Aber neulich habe ich etwas ausprobiert, das ich ehrlich gesagt ziemlich gut fand. Irgendwo habe ich ein ähnliches Rezept gelesen, das mich inspiriert hat.

Für 2 als Vorspeise oder Beilage:

4 (dicke) Stangen weißer Spargel

4 Stangen grüner Spargel

4 Lasagneblätter

50 gr. frischer Blattspinat

1 Knoblauchzehe

Frischkäse

getrocknete Tomaten (gehackt)

grüne Oliven (gehackt)

Kräuter (glatte Petersilie, Thymian, Rosmarin)

etwas Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer und Parmesan

Den weißen Spargel schälen und ein paar Minuten fast weich kochen. Den grünen Spargel nur an den Enden schälen (das harte Ende abschneiden) und zum Schluß kurz zum weißen Spargel geben. Der grüne Spargel kann ruhig noch Biss haben. Heraus heben und beiseite stellen.

Den Knoblauch fein hacken und in etwas Olivenöl glasig dünsten, dann den Spinat dazu geben und zusammen fallen lassen. Etwas Salz dazu geben und vorsichtig ebenfalls beiseite stellen.

Ein Lasagneblatt in kochendem Salzwasser baden, bis es formbar wird. Rausfischen und auf ein Brett legen.

Den Frischkäse mit den Kräutern, den Oliven & den gehackten Tomaten vermengen, etwas salzen und Pfeffern.

Das Lasagneblatt mit der Frischkäsemischung bestreichen, ein paar Spinatblätter und jeweils eine Stange Spargel drauf geben und zusammen rollen.

Alle 4 Rollen in eine mit Olivenöl ausgefettete Form legen und mit etwas Brühe auffüllen. Mit frisch geriebenem Parmesankäse bestreuen und für etwa 10 Minuten bei 180 Grad im Backofen überbacken.

Der Käse hätte gern noch ein klitze klein wenig dunkler sein dürfen, aber ansonsten: War echt gut!

Viel Spaß dabei und habt einen schönen Start ins Wochenende!

Die Emily

Advertisements

20 Gedanken zu „Leckerchen für’s Wochenend‘

  1. das hört sich aber lecker an …. guten Morgen Emily … das werde ich mal heute ausprobieren. Ich koche zwar nicht so super gern … es lohnt sich nicht so richtig für eine Person … aber ich esse gern was Pikantes, und dein Rezept hört sich gut an. Danke für den Tip … Rose

  2. Ich finde, wir machen das jetzt so: Du denkst dir immer ein super leckeres und einfaches Rezept aus für das WE und wir kochen das dann alle nach! Also ich fahr ja immer sonnabends auf den Markt, da kann ich dann entsprechende Zutaten kaufen. Dank und Gruß von Rana

  3. Jo, liest sich sehr lecker … das probiere ich auch einmal aus … doch dann wahrscheinlich erst nächstes Jahr, denn soviel Spargel-Zeit erlebe ich in diesem Juni nicht mehr … da werde ich mir das Rezept mal kopieren … DANKE dir … und jetzt wünsche ich dir ein „zauberhaftes“ Pfingst-Wochenende …
    herzliche Grüße
    Doris

    • Glaube ich dir, liebe Doris. Bin auch echt spät dran mit meiner Idee. Ich habe sogar noch eine. Vielleicht schaffe ich es heute noch, diese auch zu veröffentlichen. Mal sehen.

      Herzlichen Dank und auch dir noch einen schönen Pfingst-Montag!

      Alles Liebe, Emily

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: