Bürogeflüster: Blumenfreund

Ich: „Herr Müller, Sie haben doch einen Garten. Haben Sie eigentlich auch Blumen drin?“

Eine ganze Weile grüble ich nämlich schon nach dem Namen einer bestimmten Pflanze. Kennt ihr das? Man kommt und kommt nicht darauf.

Also rufe ich meine Frage mal spontan ins Nachbarbüro.

Zunächst herrscht Stille. Vermutlich denkt mein Kollege darüber nach, wie ich mir wohl gerade jetzt so eine Frage stelle und was da jetzt wieder von mir kommen könnte …

Herr Müller: „Jaaaa. Habe ich. Wieso?!“

Sag ich doch, Skepsis macht sich breit.

Na, dann gehe ich doch gleich mal nach nebenan, meine Gedanken muß ich mit etwas Gestik unterfüttern…

Ich: „Na, es gibt da eine Blume ich die suche. Die hat einen soooo langen dünnen Stiel…“, jetzt kommen die Hände zum Einsatz, „… und obendrauf so einen Plauscheball. Die gibt es in weiß und violett. Kennen Sie die?“

Erwartungsvoll sehe ich ihn an. War doch ganz simpel und einleuchtend beschrieben!

Herr Müller: „Ja, ich glaube schon …warten Sie mal…“

Sein Blick wandert aus dem Fenster, er überlegt und überlegt und: „Hortensie!!“

Ich antworte kopfschüttelnd: „Neee. Die kenne ich und außerdem gibt es die auch in rosa. Die meine ich nicht. Die haben einen soooo langen, dünnen Stiel und obendrauf ist dann der Puschelball. Haben Sie nicht noch eine Idee?“

Herr Müller: „Schneeball.“

Ich: „Aber ein Schneeball ist doch weiß!“

Herr Müller sieht wieder kurz aus dem Fenster und antwortet bedächtig: „Also, das ist ja so…. Es gibt auch eine australische Sorte und die dahinten haben ja viel Sonne und eben auch viel UV-Strahlung. Wofür steht UV? Richtig! Ultra-VIOLETT! … Und dann werden die eben violett. Genau. So ist das.“

Er grinst mich breit wie sonst was an.

Tja, Ideen muß man eben haben 😉

Alles Liebe aus dem Büro,

Emily

Advertisements

40 Gedanken zu „Bürogeflüster: Blumenfreund

    • Dann können wir uns ja zusammen tun. Nee, die ist es leider nicht. Ob noch jemand drauf kommt?? Hab sie doch gut beschrieben oder wie oder was?! ;o)

    • Auf die Idee muß man erst einmal kommen! 😆

      Deine lieben Grüße haben mich zu hause erreicht. Danke und liebe Grüße zurück zu dir!

  1. Hihi, das könnte mein Sohn sein. Der machte sich auch manchmal so einiges passend. Damals, als er noch etwas jünger war. Er hat mir mal sehr wortreich begründet, dass er zu spät kommt, weil seine Uhr vorging. 😀

    Liebe Grüße aus dem Spinnstübchen

    • Im meiner Bürotruppe muß man schnell umschalten können. Und sein UV hat wieder einmal spitze gepaßt! Klasse, wenn man das kann.
      Da hat dein Sohn etwas von weg 😉

      Liebste Grüße ins Spinnstübchen, liebe Gudrun

  2. Na, dein Kollege ist auf jeden Fall nicht auf den Kopf gefallen. Der hat halt eine Erklärung bereit, wie auch immer, pruust.

    Es wird heller, die Wolken wandern gen London…. :mrgreen:

  3. Heute habe ich auf meiner Blogrunde schon viel zu lachen gehabt, das tut gut, danke dir, liebe Emily! 🙂

    Da ich mich bei Pflanzen ein bisserl auskenne, es ist der Agapanthus 🙂 Aber vielleicht ging es ja gar nicht darum… *lach*

    Fröhliche Sonnengrüße zu dir,
    Elisabeth

    • Neee. Wie kamst du denn darauf????? Genau!! Das ist er! *freu*

      Danke dir und dafür habe ich dich doppelt gern zum Lachen gebracht 😀

      Alles Liebe,

      Emily

    • Gestern haben wir uns wegen einer anderen Sache bekringelt. Ich komme oft mit dem Aufschreiben nicht nach. Dazu fehlt mir einfach die Zeit…aber wenn ein Wort das andere ergibt, ist das wirklich lustig.

      Andere würden dafür sicher Eintritt zahlen ,-)

      Viele liebe Grüße ins Wochenend an dich Heidi 🙂

  4. liebe emily

    nun war ich aber auch neugierig und habe elisabeths antwort schon gefunden. obwohl ich blumen liebe, ich hab leider kaum kenntnisse. bin froh, dass ich die gängigsten kenne.
    aber die erklärung deines kollegen find ich zum schießen
    super!!
    danke für das lächeln zu später stunde!!
    glg babsi

    • Liebe Babsi,

      Elisabeth hat sie doch tatsächlich herausgefunden. Ist das zu glauben? Ich muß sie ihm bei Gelegenheit mal zeigen.
      Hier ist Kreativität gefragt 😉

      Hab einen schönen Start ins Wochenende,
      Emily

    • Elisabeth hat sie gefunden. Das sind sie doch oder? Pommelblumen passen jedenfalls perfekt.

      Gestern haben wir uns auch beömmelt. Leider weiß ich nicht, ob ich den noch auf die Kette bekomme …

    • Ist man(n) gar nicht gewohnt meinst du?! In meiner Truppe können sie sich wirklich das Wasser reichen. Muß ich schon sagen, da muß ich immer sehen, daß ich da mit komme 😉

      Viele liebe Grüße und ich hoffe, du hast etwas Schönes aus Rom mitgebracht!

      Emily

      • huch…ich dachte die von elisabeth war es
        wie auch immer freu mich wenn isch dir helfen konnte
        und suchen lasse ich eigentlich immer tante googel
        du hast gut beschrieben, ich hatte ein bild im kopf und somit einen verdacht und siehe da tante googel weiß was gemeint ist

        • Die sehen sich so ähnlich, dieses Allium und das Agapanthus. Zumindest auf dem Bild. Ich wollte sie mir heute live und in Farbe mal ansehen, leider habe ich sie nicht gefunden. NOCH nicht *g*

    • Ich werde heute mal Ausschau danach halten. Nachdem der Hagel bei mir einiges zunichte gemacht hat, habe ich auch wieder Platz. Man muß es irgendwie positiv sehen. Aus meiner Tomatenpflanze guckt nur noch der Stiel raus…

      Viele liebe Grüße, Emily

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: