Heckenschere

Vor 2 Wochen bin ich stolze Besitzerin einer elektrischen Heckenschere geworden. Da ich – längenmäßig gesehen – nicht die Größte bin, war ich mir nicht ganz sicher, ob ich da die richtige Person zum Schneiden meiner eigenen Hecke bin.

Kurzum, gestern brauste meine Freundin Paula samt Kind, Hund und Leiter an und wir stiegen in die Hecke.

Damit will ich nur sagen: Leute, mir geht es gut und es ist noch alles dran!!!!

Ich kann meine Arme kaum heben, aber sonst ist alles schön. Frauenpower eben 😉

Habt einen schönen Sonntag & alles Liebe,

Emily, die sich jetzt die Laufschuhe schnappt…

Advertisements

25 Gedanken zu „Heckenschere

    • Jepp und es ist ja auch alles heil geblieben *g*

      Danke dir! Hab noch einen schönen Sonntag liebe Anja und Grüße ans Rudel!

      Emily

  1. Gestern was für die Arme, heute was für die Beine:-) Das mit der Heckenschere hätte ich mir glaube ich nicht zugetraut, toll dass Ihr das so hingekriegt habt. Hab einen schönen Sonntag, liebe Grüsse Andrea

    • Ein ordentlicher Ausgleich muß sein. Ich habe mich auch erst nicht ran getraut. Zuerst hatte ich auch nur eine Trittleiter und das wäre sicherlich nicht gut gegangen. Abgesehen davon hatte mann mich schon beschwichtigt, es besser nicht zu tun. Aber siehe da…

      Viele liebe Grüße, Emily

    • Es ist alles gut geganen liebe Sweetkoffie! Ein Mann wäre damit sicher deutlich flinker fertig geworden, aber jetzt kann ich ganz stolz in die Macken meiner Hecke gucken und weiß ja, wer sie gemacht hat 😉

      Dir auch einen schönen Sonntag & liebe Grüße, Emily

  2. Es wächst ja auch alles wie wild.
    Und dass alles heil geblieben ist, das ist äußerst erfreulich 😉

    Laufen konntest du ja, morgens war es noch echt schön, doch nun regnets schön gleichmäßig. Gut, dass du morgens läufst….

    • *hüstel* allerdings bin ich denn doch im Fitnessstudio gelandet. Es sah zunächst nach Regen aus und ich hatte heute keine Lust auf Nässe bis auf die Haut…
      Aber da war ich auch laufen 🙂

  3. Oh ne, die Heckenschere ist viel zu lang und schwer, weil wir immens viel Hecke um das Grundstück haben, da würde os ein Piepeldingens ermüdend sein.
    Und somit kann ich die Heckenschere auch nicht bedienen, das wäre bei mir „Selbstmord“ :mrgreen:
    Außerdem darf jetzt keine Hecke geschnitten werden, erst nach der Brutzeit im Juni…bin ich froh.

    GLG Marianne 😉

    • Vielleicht ist genau das der Haken: Das Gerät ist kein Piepeldingens… Die Hecke hat glücklicherweise nur ein paar Meter, das war zu schaffen 🙂

      Liebe Sonntagsgrüße! Emily

      • Nöö, gar nicht! War doch nur so ein oller Wochenanfang…wer weiss da schon, nich? Also abgesehen von null mehr Stimme, Muskelkater im Bauch- und Rippenbereich und Triefnase, ging bei mir alles gaaanz (und gar nicht gut) aber flott in diese Woche hinein….
        Caray!

  4. Ich bin stolz auf Dich! Ich wollte die Hecke auch mal stutzen und habe es doch glatt geschafft, nach fünf Minuten das Kabel zu durchsäbeln, öööhm, seitdem habe ich das Ding nie wieder angefasst, hehe…

    • Danke *freu*. Das mit dem Kabel habe ich schon oft gehört. Unter anderem gestern: „Waahhh! Paß‘ auf…Kabel!!“ Aber wir hatten alles im Griff und mußten nachher schon aufpassen, daß wir keine Figuren in die Hecke schnitzen, hehe…

    • Da waren wir ein absolutes Dream-Team! Von unten habe ich dann immer Anweisungen gekriegt: „Da steht noch was!“
      „Wo?“
      „Dahaaa!“
      Jepp, wir waren gut 😉

      Danke dir meine Liebe & liebe Grüße!!!

    • 😆 Ich danke dir! Ja, wir waren ein wirklich gutes Team! Der Hund hat aufgepaßt, daß wir auch ja alles richtig machen und das Kind hat uns in die Wissenschaft der „Fingerskateboards“ eingeführt 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: