Bürogeflüster

Nach dem Telefonat mit einer anderen Dame verdrehe ich genervt die Augen und nuschle ein „blöde Kuh“ in meinen nicht vorhandenen Bart.

Entschuldigung, aber in diesem Augenblick ging das einfach nicht anders. Manchmal kann man etwas nicht umschreiben, sondern muß mal klar zur Sache kommen!

Mein Kollege von gegenüber sieht irritiert auf: „Was? Meinst du mich?“

Ich: „Nein, du bist doch ein Ochse.“

Stille.

Bei einem verlegenen Mini-Lachanfall meinerseits wird mir klar, dass ich ihm damit doch etwas ganz anderes sagen wollte…

Ich: „Äh…tschuldige! Nein…Ich meine ja nur, du bist quasi das männliche Teil. Du verstehst….?!“

Er: „Ich … bin … das … männliche Teil?!“

Na toll, wie komme ich da jetzt wieder raus? Vielleicht sage ich jetzt besser nichts mehr 😉

Schönes Wochenende & alles Liebe,

Emily

Advertisements

28 Gedanken zu „Bürogeflüster

  1. liebe emily
    hab ja schon ein schlechtes gewissen, weil ich meine blogrunden sooo vernachläßige
    und wenn ich deinen beitrag hier lese, kommt gleich wieder die erinnerung hoch, warum ich wieder mehr runden drehen sollte
    danke!!!

    und was das männliche teil dir gegenüber angeht: wenn jemand einen witz nicht gneist, ists seine sache. vielleicht wär er doch lieber eine kuh gewesen ggg
    liebste grüße von babsi

    • Manchmal fehlt einfach die Zeit, liebe Babsi. Und das Lesen sollte Spaß machen und nur nicht zur Pflicht werden. Drum ist es schön, daß du vorbei schaust 🙂

      Mit oder ohne Witz, danach mußte ich erst mal kleine Brötchen backen *g*

      Hab einen schönen Tag & liebe Grüße an dich, Emily

    • Genau. Geben wir ihm viiiiiiiiiiiel Zeit hihihi…

      Hab auch du ein schönes Wochenende mit ganz viel Sonnenschein!

      Liebe Grüße, Emily

  2. *mitkicher* sehr spaßig ;-)!
    Manchmal muss es nach einem Telefonat halt einfach aus einem raus – ob jetzt Kuh oder Ochse oder noch schlimmer… Ich kann Dich gut verstehen.

    Ich wünsch Dir ein schönes Wochenende!
    Caramellita

    • Ist so oder?! Manchmal muß man deutlich(er) sein. Und selbst das ist noch harmlos.

      So, und jetzt ist Wochenende *freu*

      Ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende & ganz viel Sonne!!

      Emily

  3. Vielleicht tröstest du ihn, indem du ihm erklärst, dass das für ihn nur zeitweise oder partiell zutrifft – aber ich glaube, das ist auch nicht besser.

    • Nee, ist auch nicht besser. Ich habe einfach mal nichts mehr gesagt. Kann ja auch helfen 😉
      Und bis Montag ist das wieder vergessen! Hoffe ich. Denke ich …

  4. Uns ist mal was schlimmeres passiert.
    Gespräch mit einem Kunden, nach dem Telefonat über ihn abgelästert wie nur was…
    Doch das Telefon war gar nicht voll im Halter. Der hat das alles mithören können.
    Boah……….. das hat er uns dann mal gesagt. Aber wir haben ihn immer noch als Kunden, und das ist mindestens 10 Jahre her.

    Seitdem schauen wir nun immer, ist wirklich das Gespräch beendet??? Denn natürlich haben wir auch oft das Bedürfnis nach einem Telefonat den Frust loszuwerden.

    • *autsch* DAS ist auch böse…eieiei… Aus Fehlern lernt man natürlich. Allerdings sind manche Gespräche auch wirklich zum Schreien. Wie du schon sagst, der Frust muß dann auch mal raus! Vor allem, wenn man während des Gespräches weiterhin lächeln muß.

  5. Ja, ja, da bin ich jetzt auch gespannt, wie du aus der Nummer wieder ‚raus kommst. :mrgreen:
    Ich wünsche dir ein schönes und entspanntes Frühlingswochenende!
    Herzliche Grüße!

    • Ich hab einfach mal nichts mehr gesagt. War eindeutig besser 😉

      Hab auch du ein schönes Wochenende und ganz viel Sonnenschein!!!

      Liebe Grüße an dich.

  6. Liebe Emily,

    jaja *lach* Ochse… da kann sich der KOllege jetzt auch was Nettes denken 😉
    Leicht ist es nicht, damit umzugehen, wenn einem so schnell etwas aus dem Mund rausflutscht und das Gegenüber noch dazu genau hingehört hat… 😉

    Dennoch, ich bin mir sicher, du erholst dich davon ganz schnell wieder an diesem Frühlingswochenende 🙂
    Alles Liebe für dich, Elisabeth

    • Vielen Dank, liebe Elisabeth. Ich bin schon kräftig dabei mich zu erholen!

      Viele liebe sonnige & frühlingshafte Grüße an dich!! Emily

  7. Naja, manches Mal ist das Plappermäulchen einfach schneller als das Köpfchen….. 😉
    Blöde Kühe – gestern haben sie wohl ne ganze Herde losgelassen. Oder haben schon alle nen Sonnenstich. *tiefdurchschnauf* Mal sehn was heut für Viehcher unterweg sind.
    Sonniges Wochenende! H.

    • Oh?! Das hört sich spannend an! Die ersten sonnenstrahlen können eine fatale Wirkung haben 😉
      Ich hoffe, dir laufen wenigstens heute keine Viecher über den Weg!!

      Hab einen schönen Sonntag und liebe Grüße an dich, Emily

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: