Abschied von der Pfalz

Mit dem Bild verabschiede ich mich von einem wunderschönen Kurzurlaub von St. Martin. Am Sonntag meiner Abreise fand dort ein Bauernmarkt statt. Ich schlenderte durch die Gassen und versuchte jeden Augenblick noch einmal tief einzuatmen. Die Sonne schien, der Himmel war strahlend blau und der Abschied fiel mir sehr schwer. Die Mandelblüte und viele schöne Augenblicke  habe ich im Herzen mitgenommen

Als ich heim kam, wartete eine Postnachricht auf mich. Ein Päckchen? Ich hatte doch gar nichts bestellt…

Nachdem ich das Päckchen von der Post holte, frickelte ich gleich an dem großen Umschlag herum und fand eine große Tafel Schokolade die mich anlächelte. Heike hat mir ein passendes Pflaster geschickt, das mich bis zum Ende der Fastenzeit noch anlächeln muß. Aber DANN 😉


Herzlichen Dank dafür liebe Heike!

Einen schönen Wochenstart & alles Liebe,

Emily

12 Gedanken zu „Abschied von der Pfalz

  1. Dann ist der Frühling in der Pfalz doch schon weiter fortgeschritten als bei uns bzw. am Bodensee… Lange Jahre habe ich mit einer Radtour durch die Pfalz geliebäugelt, vielleicht wird da eines Tages doch noch was draus…
    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche!
    Herzliche Grüße!

    • Schätze, ein paar Sonnenstrahlen reichten schon aus, um der Natur den letzten Schub zu geben. Vielleicht kombinierst du das mit einer Wanderung. So kommt man wunderbar durch die kleinen Ortschaften.

      Danke, auch dir einen schönen Wochenstart!

      Liebe Grüße zu dir.

  2. Wunderschön diese Mandelblüten, ich schick dir später ein Bild von der japanischen Kirschblüte – wenn es soweit ist.
    Einen sonnigen Wochenstart wünscht dir Isolde

    • Super! Freue mich schon darauf. Gestern habe ich noch ein paar Frühlingsbilder aufgenommen. Gut so, heute ist die Sonne weg!

      Komm‘ auch du gut in die Woche & liebe Grüße, Emily

  3. Da hattest du offensichtlich einen schönen Kurz-Urlaub … da wünsche ich dir einen guten Start in eine schöne letzte März-Woche … und nicht vergesessen … Vorfreude ist … *g*
    herzliche Grüße – von der vorzeitig Zurückgekehrten –
    Doris

    • Hallo Doris! Schön, dich zu lesen. Ja, der Kurzurlaub war wirklich toll. Ich habe ihn sehr genossen. Wenn ich ehrlich bin, könnte ich sofort wieder los *g*

      Komme gleich mal vorbei & liebe Grüße, Emily

  4. Gerne liebe Emily, und ich wünsche dir eine wahre Geschmacksexplosion. Im positiven Sinne natürlich. Denn ich weiß aus eigener Erfahrung, nach dem Fasten schmeckt man alles viel intensiver.
    🙂

    Ganz liebe Grüße an dich und hab einen richtig schönen Wochenbeginn!
    Heike

    • Das wird es sicherlich und ich bin schon seeeeeeeehr gespannt! Das ist ja wirklich eine interssante Kombination. Toll, freue mich darauf!

      Hab auch du eine schöne Woche und liebe Grüße an dich,

      Emily

  5. Du hattest ein so tolles Wochenende gehabt, da war die tolle Überraschung von Heike dann der krönende Abschluss.
    Großartig!

    Na, ob du es aushälst, diese besondere Schokolade liegen zu lassen? Ich drück dir die Daumen ☻

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: