Einzelteile

Nein, dieses Mal betrifft es nicht mich ;o) Als ich heute mittag in meinem Auto saß, fielen mir ein paar kleine Teile auf, die auf der Beifahrerfußmatte lagen. Ganz ehrlich? Nicht, daß ich schwer beunruhigt bin, aber…irgendwo gehören diese Metalldinger ja wohl hin!

Eines davon sieht wie eine Sicherung aus… ob das meine ist??

:mrgreen:

Einen schönen Abend wünscht,

die Emily

Advertisements

30 Gedanken zu „Einzelteile

  1. Schüttel mal dein Köppi ordentlich durch, wenns klappert, dann solltest du deine Schrauben aufsammeln und die Werkstatt deines Vertrauens aufsuchen 😉
    Oder du wartest, bis meine Sicherungen durchbrennen – dann klappern wir im Takt. Du hast die Wahl. Liebs Grüssle, Mandy

    • Liebe Mandy, dann hätte ich ja noch eine andere Baustelle *seufz* Vielleicht gehe ich die Tage dann doch besser noch mal suchen, ob die Teile aus einem anderen Teil stammen *g*

      Viele liebe Grüße zu dir, Emily

  2. Öhm, das würde mir zu denken geben, aber solange der Wagen nicht scheppert und klappert…und sonst immer das Radio bis zum Anschlag aufdrehen! 😉

  3. Ach was solls. Sicherungs durchgebrannt, rausgefluppt, Schraube locker, Auto läuft doch.

    Hattest du einen Beifahrer mit, dem sowas aus der Hose gerieselt sein könnte? Frauenhandtasche umgefallen?

    • Ich glaube, es war der Stecker von meinem Navi. Scheinbar sind meine Sicherungen also noch heile und meine Handtasche vollständig. Wobei ich die auch mal wieder aufräumen könnte…

  4. Quatsch, da hat Dir jemand einen Streich gespielt und Dir was reingeschmuggelt, als Du kurz nicht aufgepasst hast! Du hast doch so nette Kollegen, vielleicht wollten die Dich mal erschrecken?!
    Liebe Grüße!

    • 😆 Nee, die habe ich in den letzten Tagen nicht gesehen, aber die Idee merke ich mir gleich mal. Meine Kollegen vermissen mich schließlich schon!
      Es war der Stecker von meinem Navi. Es beginnt: Emmi’s Bastelstunde 😉

      Liebe Grüße an dich, Emily

    • Heimtückisch und mies so was. Aber ich kann das auch perfekt ignorieren, bis etwas, na ja, auseinanderfällt 😉

      Viele liebe Grüße, Emily

  5. Hm… Hm… So ein Metallteil hab‘ ich gestern Nachmittag im Flur gefunden. Das hat mir auch sehr zu denken gegeben. Was mag das wohl sein? Ein Mikro? Will mich jemand abhören? Oder vielleicht eine Mini-Spionage-Kamera?… Sehr, sehr rätselhaft… Und dann, als ich meinen Anorak anzog, um Einkaufen zu gehen, hat sich das Rätsel gelöst: Es ist der Zugnippel vom Reißverschluß gewesen. 😉
    Herzliche Grüße!

    • Siehst du, genau so ist es nämlich! Man findet ein Teilchen und gibt kaum Ruhe, bis man den Ort seiner Bestimmung gefunden hat. Bei mir ist es der Navistecker, der auseinandergebröselt ist. Leider fehlt noch ein Teilchen… wie nervig 😉

      Alles Liebe, Emily

  6. Früher, als wir noch viele in einer Wohnung waren, fand ich immer mal solche Teile. Die sammelte ich in einem kleinen Schächtelchen. Es hat sie nie jemand gebraucht und ich habe mich immer gefragt: Wofür waren sie überhaupt da.

    Liebe Grüße von der Gudrun

    • Irgendeine Bestimmung müssen die Dinger doch gehabt haben nicht?! Merkwürdig sowas. Jetzt, da ich weiß, woher es stammt, fehlt mir noch ein winziges Teilchen. Es ist zum Haare raufen *g*

      Viele Liebe Grüße an dich, Emily

    • Hehe.. in der Tat handelte es sich um Teilchen aus dem Stecker meines Navis. Mal sehen, ob ich ihn retten kann 😉 Das kann ja heiter werden!

      Hab noch einen schönen Tag & liebe Grüße an dich Martina,

      die Emily

  7. Oh, das ist aber seltsam. Auf der Beifahrerfußmatte… Gewiss kommen sie nicht aus dem inneren des Autos, denn ich wüsste nicht, wie sie sonst dorthin kommen könnten. Oder dein Auto hat einen Mund und spuckt die kleinen Teile damit aus, wie ein Rowdy seine Zähne nach einer Schlägerei.

    • Hilfe! Nein, mein KfZ ist ganz harmlos. Glücklicherweise!
      Es waren Teile von meinem Navi-Stecker. Mal sehen, ob ich das Dings wieder reparieren kann. Allerdings fehlt jetzt noch etwas. Es wird niiiiie langweilig 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: