Los geht’s…

… schon wieder heißt es Taschen packen. Schon wieder heißt es: Auf Wiedersehen St. Peter-Ording. Wo ist nur die Woche geblieben? Nun ja, jetzt wo das Wetter schlecht wird hier oben, kann man auch die Heimreise antreten. Das heißt, die Kiter feiern bei dem Sturm da draußen heute sicher eine Party, die Spaziergänger bleiben besser zu hause.

Zu hause wartet schon das nächste Ereignis. Die Extraschicht – Nacht der Industriekultur – findet heute im Ruhrgebiet statt. Wollen doch mal sehen, ob wir das rechtzeitig schaffen 😉

Viele Grüße,

Emily

16 Gedanken zu „Los geht’s…

    • Liebe Doris,
      das mit dem geruhsam wird nichts viel und ab Montag brauche ich vermutlich Urlaub! Aber die Heimreise war gut.

      Vielen Dank & dir einen schönen Sonntag!

      Emily

    • Danke liebe Caramellita,
      ich glaube, ab Montag brauche ich Urlaub. Ob sich das einrichten läßt?! Mal Chef fragen, könnte ein excellentes :“Bürogeflüster“ werden 😉

      Dir einen schönen Sonntag und liebe Grüße!
      Emily

    • Vielen Dank, die Heimreise hat gut geklappt. Wir sind nahtlos zur nächsten „Aktion“ übergegangen. Gegen halb zwei lag ich in den Federn. Ziemlich paralysiert 😉 Kannst später ein paar Bildchen gucken, wenn du magst.

      Liebe Grüße,
      Emily

  1. Auch wenn wir uns nicht persönlich kennen … auf Wiedersehen bis zum nächsten Mal in St. Peter-Ording. Wenn Du mal wissen willst, was so los ist am Strand … dann schau einfach in meinem Blog. Denn ich lebe da, wo andere (so wie Du) Urlaub machen. Gruß Tim

    • Hey Tim,

      vielen Dank für dein Angebot. Ich komme gern darauf zurück. Vielleicht interessieren dich die Bilder, die ich gemacht habe. Muss sie allerdings noch ein wenig aufbereiten. Und einen Blick in deinen Blog muss ich selbstverständlich auch werfen. Auf diesem Wege haben wir uns also kennen gelernt 😉

      Liebe Grüße,
      Emily

    • Liebe Heike,

      St. Peter-Ording steht schon seit Jahren auf dem Reiseprogramm. Im Sommer, ist der Strand unendlich weit, der Sand weich, die Salzwiesen duften. Im Winter ist die Landschaft nicht weniger interessant, aber deutlich ruhiger. Ich habe von einem Ort schon oft die gleiche Aufnahme gemacht und jedes Mal sieht das Bild anders aus.
      Bilder folgen 😉

      Liebe Grüße und danke,

      Emily

    • Danke dir meine Liebe,
      das mit dem Stau war so eine Sache: Brückeneinweihung (was für ein Happening!), Baustelle, Baustelle, Baustelle *hmpf*

      Liebe Grüße und einen schönen Sonntag dir!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: